http://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/ueberuns_termine.jpg

Termine

Familienfortbildung

23.06.2017  |   Kategorie: Veranstaltungen

Familienfortbildung in Freckenhorst vom 23. - 25. Juni 2017

Für unsere Familienfortbildung haben wir uns wieder ein interessantes und vielseitiges Programm ausgedacht.

Für Eltern:
- „Augenbeteiligung bei rheumatischen Erkrankungen“ mit Dr. med. Karoline Walscheid, Augenärztin, St. Franziskus-Hospital, Münster
- „Naturheilkundliche Begleitung bei Alltagsbeschwerden“ mit Christa Suthoff, Kinderkrankenschwester, Heilpraktikerin und TCM –Therapeutin
- „Gesunde Familienküche“ mit Dörte Rüstmann, Ernährungsberaterin
- „Regionalgruppentreff“ für alle Treffpunkt-LeiterInnen und Interessierte mit Kathrin Wersing (Dipl.-Sozialarbeiterin) und Gaby Steinigeweg (1. Vorsitzende)

 

Für Kinder und Jugendliche habe wir ein Altersspezifisches Programm vorbereitet:

Minis (bis 6 Jahre):
- ein buntes Programm drinnen und draußen mit Basteln, Backen, Bauen, u.v.m

Kinder (7-11 Jahre):
- „Manege frei...!“ Zirkus- Workshop mit N.N. und Phyllis Piech (Motopädin)
- „Raus in die Natur“ Besuch auf dem Erlebnisbauernhof Hesecker in Warendorf

Kinder (12-15 Jahre):
- „Erste Hilfe“ Deutsches Rotes Kreuz Beckum
- „Überraschungs-Aktiv-Programm“

Jugendliche (ab 16 Jahre):
- „Kunstalarm“ - Kunst-Aktion mit Arnold Illhardt (Dipl.-Psychologe), Marion Illhardt, Petra Schürmann (Kunsttherapeutin)
- Jugendgruppe RAY mit Christine Göring (Sozialarbeiterin B.A.)
- „Bleib locker“ Bewegung und Entspannung mit Rheuma mit N.N.

 

Uns sind familienfreundliche Preise wichtig: Erwachsenen/Jugendliche ab 16 Jahren zahlen 40€ (Nichtmitglieder 75€), Kinder bis einschl. 15 Jahre zahlen 25€ (Nichtmitglieder 45€). Dieser Betrag beinhaltet Vollverpflegung und Unterbringung in Doppel- bzw. Familienzimmern. Keine Sorge, niemand muss mit "Fremden" auf ein Zimmer. Die Fortbildung ist somit erschwinglich. Sollte es doch einmal bei Ihnen gerade finanziell knapp sein, sprechen Sie uns gerne an. Unter bestimmten Vorraussetzungen können wir Ihnen eine zusätzliche Untersetzung zum Teilnehmerbeitrag gewähren.

 

Da die Fortbildung erfahrungsgemäß schnell ausgebucht ist, sollten Sie sich schnell anmelden!

Zur Teilnahme laden wir alle Interessierten bereits jetzt recht herzlich ein! 

Hier können Sie das Programm und das Anmeldeformular herunterladen. 

Bei Fragen und weiteren Informationen wenden Sie sich ans Familienbüro.

 

Hier finden Sie Informationen und Berichte zu unserem letzten Familienwochenende im Juni 2016.

 

 

 

Extra : Freckenhorst

Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2017 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum