http://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/carousel02.png

Ansprechpartner mit Herz, Verständnis und Kompetenz

Eine rheumatische Erkrankung führt oftmals zu einer Veränderung des alltäglichen Lebens. Diese Veränderungen betreffen die gesamte Familie. Das Leben mit der Erkrankung muss gelernt werden. Wir helfen Ihnen dabei!

Trotz zunehmender medizinischer und therapeutischer Möglichkeiten werden die vielfältigen Bedürfnisse rheumatisch erkrankter Kinder und deren Familien häufig nicht ausreichend aufgefangen.
Seit der Gründung im Mai 1990 steht unser Verein betroffenen Familien zur Seite, um sie durch Aufklärungsarbeit und soziale Angebote bei der Bewältigung des Alltags zu unterstützen. Mit der Gründung unserer regionalen Selbsthilfegruppen für Familien mit rheumakranken Kindern und Jugendlichen („Treffpunkt Kinderrheuma“) sind wir 2008 Bundesverband geworden.

Die derzeit ca. 400 Mitglieder des Vereins sind vorwiegend betroffene Familien. Ein Netzwerk von Ärzten, Therapeuten und Pädagogen sowie Förderern aus Wirtschaft und Politik ergänzt und unterstützt unsere Arbeit.

In unserer Selbsthilfegruppe treffen Sie mit Menschen zusammen, die das gleiche Schicksal teilen. Sie können offen über Gefühle, Hoffnungen und Ängste reden, aber auch gemeinsam Spaß und Erholung bei unseren Bildungs- und Familienangeboten erleben.

Der Bundesverband finanziert sich aus Spendengeldern und Mitgliedsbeiträgen. Die ehrenamtliche Vorstandsarbeit wird durch zwei Sozialarbeiterinnen, einen Psychologen und eine Verwaltungskraft unterstützt.

Wir sind Mitglied in folgenden Organisationen:

  • Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe Behinderter e.V. (LAG SB NRW) 
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband 
  • Kindernetzwerk


Wir sind eingetragen im Vereinsregister Münster, unter der Vereinsregister-Nr. 50551, vom Finanzamt Beckum anerkannt als mildtätiger Verein Nr. 304/5853/0475.

Wenn Sie mehr über unsere Arbeit wissen wollen, werfen Sie einen Blick auf unsere Projekte.

 

Vielen Dank für die Selbsthilfeförderung nach §20h SBG V durch die "GKV-Gemeinschaftsförderung Selbsthilfe auf Bundesebene" 2016.

Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2017 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum