Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

RAY

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum

19.12.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 19.12.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 


24.11.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen



Adventsbasar am 24. November 2019 in Sendenhorst

Der Adventsbasar gehört zu den festen Programmpunkten im Jahreskalender des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V.

Traditionell findet er am Totensonntag – das nächste Mal am 24.11.2019 - im St. Josef-Stift in Sendenhorst statt. Der Erlös fließt in Projekte zur Unterstützung rheumakranker Kinder, Jugendlicher und ihrer Familien.

Helfer, die für den Basar basteln, nähen und backen werden immer benötigt - ebenso wie Helfer beim Auf- und Abbau und beim Verkauf. Interessierte können sich gerne im Familienbüro melden.

 

Hier finden Sie einen kleinen Videoclip vom Adventsbasar 2017. (Sie werden zu YouTube weitergeleitet. Es werden dann Cookies auf Ihrem Computer abgelegt.)

Im St. Josef-Stift, Sendenhorst

23.11.2019  |   Kategorie: RAY

Mitglieder der Jugendgruppe und Interessierte treffen sich zur Peer-Schulung und zur Planung und Entwicklung von RAY-Veranstaltungen in 2020.

Am zweiten Tag werden Schulungsinhalte bezogen auf Öffentlichkeitsarbeit für RAY im Rahmen des Adventsbasares in die Praxis umgesetzt.

Bei Fragen oder zur Anmeldung gerne melden bei:

Jutta Weber

ray@kinderrheuma.com 

Telefon: 02526-3001175


21.11.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 21.11.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 


27.10.2019  |   Kategorie: RAY

Rheuma haben nicht nur Senioren, auch Kinder und Jugendliche können betroffen sein. Es gibt eine Jugendgruppe, die sich RAY nennt (Rheumatoid Arthritis’s Yours = Das Rheuma gehört zu dir) und zum gemeinsamen Frühstück in verschiedenen Städten trifft.

Hier tauschen sich betroffene Jugendliche und junge Erwachsene aus und geben sich gegenseitige Unterstützung. Aus der Erfahrung mit der Erkrankung kennen sich die Betroffenen mit den Problemen, die diese Erkrankung im Alltag mit sich bringt, am besten aus.

Das nächste Treffen zum gemeinsamen Frühstück findet bei Dina am Sonntag, 27.Oktober ab 10.00 Uhr in Siegen statt.

Eine verbindliche Anmeldung ist über ray@kinderrheuma.com und bei Jutta Weber im Familienbüro möglich.

 

Weitere Informationen zur Jugendgruppe RAY findest Du hier .


17.10.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 17.10.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 


28.09.2019  |   Kategorie: RAY

Rheuma haben nicht nur Senioren, auch Kinder und Jugendliche können betroffen sein. Es gibt eine Jugendgruppe, die sich RAY nennt (Rheumatoid Arthritis’s Yours = Das Rheuma gehört zu dir) und zum gemeinsamen Frühstück in verschiedenen Städten trifft.

Hier tauschen sich betroffene Jugendliche und junge Erwachsene aus und geben sich gegenseitige Unterstützung. Aus der Erfahrung mit der Erkrankung kennen sich die Betroffenen mit den Problemen, die diese Erkrankung im Alltag mit sich bringt, am besten aus.

RAY Frühstück einmal anders:

Pia mach am 28.09.2019 ein RAY BBQ in Beckum

Eine verbindliche Anmeldung bis zum 25.09.2019 ist möglich bei Jutta Weber im Familienbüro

oder unter ray@kinderrheuma.com.

 

Weitere Informationen zur Jugendgruppe RAY findest Du hier


20.09.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen

"Schwimmwesten-Wochenende" - Seminar zum Auftanken für Mütter rheumakranker Kinder und Jugendlicher

Auch in 2019 möchten wir wieder ein Seminar zum Auftanken für Mütter rheumakranker Kinder anbieten, damit die weiterhin in der Lage sind, sich um ihre Kinder und Familie zu kümmern. Im Vital-Hotel in Bad Lippspringe haben die Frauen die Möglichkeit etwas für sich zu tun: Bei Seminaren zum Pflegealltag, beim Klang-Entspannungstraining und bei der Kunsttherapie geht es vor allem um den Austausch mit anderen Müttern und um die gegenseitige Unterstützung. Begleitet wird das Angebot von Sandra Diergardt (2. Vorsitzende), Gaby Steinigeweg (Projekt-Koordinatorin) und Petra Schürmann (Kunsttherapeutin).

Das Schwimmwesten-Wochenende findet vom 20.-22.09.2019 im Vital-Hotel Bad Lippspringe statt.

Das Anmeldeformular kann hier heruntergeladen werden.

Bad Lippspringe

19.09.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 19.09.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 


30.08.2019  |   Kategorie: RAY



RAY-Aktiv-Wochenende in Münster vom 30.08. - 01.09.2019


03.07.2019  |   Kategorie: Treffpunkt


Der Kinderrheuma Treffpunkt "Kreis Steinfurt" trifft sich

am 03.07.2019
um 19:30 Uhr in Emsdetten.

Anmeldung erbeten bei Gaby Steinigeweg unter

steinfurt@kinderrheuma.com  oder

05454 / 7759

 

Kreis Steinfurt

30.06.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen

Unsere jährliche Mitgliederversammlung findet am 30. Juni 2019 in der Zeit von 9.30 - 12.30 Uhr in der Landvolkshochschule in Freckenhorst statt.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme unserer Mitglieder!

Freckenhorst

28.06.2019  |   Kategorie: RAY

Mitglieder der Jugendgruppe und Interessierte treffen sich am 28.06.2019 im Rahmen des Fortbildungswochenendes in der LVHS Freckenhorst.

Es gibt Zeit weiter an den Projekten zu arbeiten und natürlich Raum zum Austausch untereinander. Die Teilnahme beim RAY Treffen ist auch losgelöst vom Fortbildungswochenende möglich.

Nähere Informationen bei Jutta Weber im Familienbüro unter: ray@kinderrheuma.com und 02526-3001175


28.06.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen

Familienfortbildung in Freckenhorst vom 28. - 30. Juni 2019

Freckenhorst

20.06.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 20.06.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 

 


15.06.2019  |   Kategorie: Treffpunkt


Der Kinderrheuma Treffpunkt "Landkreis Osnabrück" trifft sich das nächste Mal
am 15.06.2019.

Um Anmeldung wird gebeten unter osnabrueck@kinderrheuma.com 

oder telefonisch bei Heike und Martin Wermeier 05404 / 3863.

Landkreis Osnabrück

14.06.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Treffpunkt Kinderrheuma Göttingen trifft sich mit interessierten Familien zu einem Familienwochenende im Harz vom 14.- 16. Juni 2019.

Das genaue Programm wird noch bekannt gegeben.

Interessierte können sich bei der Treffpunkt-Leiterin Mirja Bohlender melden (Tel: 0551 / 373218 
goettingen@kinderrheuma.com)

 

Göttingen

25.05.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen

Neue Schulpaten gesucht!
Seminar für Interessierte am 25.05.2019 in Sendenhorst


16.05.2019  |   Kategorie: Treffpunkt

Der Kinderrheuma-Treffpunkt Göttingen trifft sich am 16.05.2019 um 19.30 Uhr in Göttingen.

Thema: Stressfrei erziehen mit der Referentin Sabina Klein

Alle interessierten Familien sind herzlichen willkommen.

Um Anmeldung wird gebeten bei Mirja Bohlender (Telefon: 0551 / 373218 , E-Mail: goettingen@kinderrheuma.com) 


11.05.2019  |   Kategorie: RAY

Rheuma haben nicht nur Senioren, auch Kinder und Jugendliche können betroffen sein. Es gibt eine Jugendgruppe, die sich RAY nennt (Rheumatoid Arthritis’s Yours = Das Rheuma gehört zu dir) und zum gemeinsamen Frühstück in verschiedenen Städten trifft.

Hier tauschen sich betroffene Jugendliche und junge Erwachsene aus und geben sich gegenseitige Unterstützung. Aus der Erfahrung mit der Erkrankung kennen sich die Betroffenen mit den Problemen, die diese Erkrankung im Alltag mit sich bringt, am besten aus.

Das nächste Treffen zum gemeinsamen Frühstück findet bei Franzi am Samstag, 11.Mai ab 11.00 Uhr in Marburg statt.

Eine verbindliche Anmeldung ist beim Team des  Familienbüro möglich. Erst dann bekommt ihr auch die genaue Anschrift. 

 

Weitere Infos über die Jugendgruppe RAY gibt es hier


27.03.2019  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,
wir hoffen Sie sind alle gut ins neue Jahr gestartet. 

Hier kommen unsere aktuellen Vereins-News. 
Viel Spaß beim Lesen und durchklicken!


06.02.2019  |   Kategorie: Über Uns



Neue Schulpaten gesucht!

Seminar für Interessierte am 25.Mai 2019 in Sendenhorst


21.01.2019  |   Kategorie: Über Uns



"Schwimmwestenwochenende" 2019 für Mütter rheumakranker Kinder und Jugendlicher


21.01.2019  |   Kategorie: Über Uns



Familienfortbildung in Freckenhorst vom 28.-30.06.2019


23.12.2018  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Liebe Leserinnen und Leser unseres Newsletters,

passend zur Adventszeit wollen wir Ihnen und Euch danken für die Verbundenheit, Unterstützung und Wertschätzung unserer Vereinsarbeit.


01.10.2018  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Der neue Vorstand



Bei der Mitgliederversammlung am 10. Juni 2018 wurde ein neuer Vorstand gewählt. Die langjährige erste Vorsitzende Gaby...


18.09.2018  |   Kategorie: 2018

SommerLachLust aktiviert Spielfreude bei Jung und Alt

Sommerfest der Klinikclowns bekommt viel positive Resonanz


17.08.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl)
Die Jungschützinnen des Allgemeiner Schützenverein St. Martinus Sendenhorst haben dem Bundesverband Kinderrheuma eine Spende in Höhe von 555,55 Euro überreicht.


24.07.2018  |   Kategorie: 2018

Das Rezept, Kinder in einem Krankenhaus glücklich zu machen?
Die Davensberger Kommunionkinder haben es gefunden. Denn sie schlossen jetzt ihre "Kochbuch-Aktion" ab - mit einer dicken Spende.


19.07.2018  |   Kategorie: 2018

Doppelter Abschied
Sendenhorst - Nach neun Jahren gab Gaby Steinigeweg den Vorsitz des Bundesverbandes Kinderrheuma ab, der seinen Sitz im St.-Josef-Stift hat. Ihr Nachfolger ist Alexander Penner.


18.07.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl)
Wechsel im Bundesverband Kinderrheuma in Sendenhorst: Der Verein hat während seiner Jahreshauptversammlung vor Kurzem nicht nur Sozialarbeiterin Christine Göring verabschiedet. Auch Vorsitzende Gaby Steinigeweg stellte ihren Posten zur Verfügung....


25.05.2018  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Lieber Newsletter-Empfänger,

wie Sie sicherlich der Presse und anderen Medien entnommen haben, gilt ab heute, dem 25.05.2018, die EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO).
Wir möchten dies zum Anlass nehmen, Ihnen noch einmal ein paar Informationen zum Thema...


18.04.2018  |   Kategorie: 2018

Laer - Die stolze Summe von 3000 Euro überreichten die Erste Vorsitzende Theresia Klumps, die Zweite Vorsitzende Brunhilde Windscheid und Brigitte Mersmann vom Verein „Vergissmeinnicht Kinder in Not Laer“ jetzt an den Bundesverband Kinderrheuma in Sendenhorst. Dem Vereinsvorstand war...


17.04.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl) - Die Zahnarztpraxis Sachs aus Sendenhorst hat dem Bundesverband Kinderrheuma aus Sendenhorst eine Zahngoldspende in Höhe von knapp 11.000 Euro überreicht. Die Vorsitzende Gaby Steinigeweg nahm die Zahngoldspende mit der Summe von in Höhe von 10.876,75 Euro...


17.04.2018  |   Kategorie: 2018

Fast 11.000 Euro aus Goldspenden für den Rheumaverband.

Sendenhorst -
Knapp 11 000 Euro haben Patienten der Zahnarztpraxis Sachs über ihre Altgoldspenden dem Rheumaverband gespendet. Damit wird eine lange Tradition...



01.03.2018  |   Kategorie: 2018

Sich einsetzen und helfen: Ehrenamtliches Engagement muss belohnt werden! Da sind sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deutschlands größtem Lotterieveranstalter WestLotto einig. Das Unternehmen unterstützt sie dabei. Detlef Nagel überreichte als Mitglied der Geschäftsführung...


19.02.2018  |   Kategorie: 2018

Mit 500 Euro unterstützen Mitarbeiter des Westnetz-Standortes Münster den „Bundesverband Kinderrheuma e.V.“. Andrea Wibbeler, Mitglied des Betriebsrates in Münster übergab das Geld gemeinsam mit Rainer Everhard an die erste Vorsitzende Gaby Steinigeweg und Jutta Becker von der...



27.12.2017  |   Kategorie: 2017

Bei einer Familienwanderung mit 150 Teilnehmern im Münsterland, zugunsten des „Bundesverbandes Kinderrheuma“, kamen dank der Spendenbereitschaft lokaler Unternehmen 809,74 Euro zu­sammen, die dem Bundesver­band im St.­Josef-­Stift in Senden­horst übergeben wurden,...



27.11.2017  |   Kategorie: 2017

Schöne Dekorationen und viele Wünsche

Sendenhorst - Gut besucht war einmal mehr der Adventsbasar im St.-Josef-Stift. Am Wunschbaum können Wünsche von Bedürftigen erfüllt werden.



06.11.2017  |   Kategorie: 2017

Der Adventsbasar gehört zu den festen Programmpunkten im Jahreskalender des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V. Traditionell findet er am Totensonntag – dieses Jahr am 26.11.2017 - im St. Josef-Stift in Sendenhorst statt. Der Erlös fließt in Projekte zur Unterstützung rheumakranker...


06.11.2017  |   Kategorie: 2017

Denken Sie im Sommer bereits an Advent und Weihnachten? Sicherlich nicht, warum auch! Es sei denn, sie stecken schon in ersten Vorbereitungen für den Adventsbasar des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V., der am 26. November 2017 bereits zum 25. Mal veranstaltet wird. Im außergewöhnlichen...


24.10.2017  |   Kategorie: 2017

Unterstützung für kranke Kinder: Mit dem Bundesverband Kinderrheuma hat der Lions-Club Lüdenscheid Minerva einem Verein geholfen, der etwas abseits des öffentlichen Rampenlichts steht. Die Bergstädterin Sandra Diergardt (in der Mitte) - zuständig für die Arbeit des Bundesverbandes...


11.10.2017  |   Kategorie: 2017

Sendenhorst (gl). Rheuma - das ist doch eine Alte-Leute-Krankheit? Das glauben viele Menschen - doch tatsächlich trifft es auch Kinder. Mit einem Unterschied: Kinder haben einen viel höheren Bewegungsdrang als Erwachsene. Wenn jedoch jede Bewegung wehtut, ist die Erkrankung schnell...


21.09.2017  |   Kategorie: 2017

Sendenhorst (gl) - Mit einer Spende an den in Sendenhorst ansässigen Bundesverband Kinderrheuma unterstützt die Sparkasse Münsterland Ost erneut die Arbeit der Klinikclowns auf der Polarstation im St.-Josef-Stift. Seit 14 Jahren gibt es zweimal pro Monat die Klinik-Clown-Visiten auf...




07.08.2017  |   Kategorie: 2017

Ein Verein mit vielen wichtigen Aufgaben

Die Abiturienten des St.-Michael-Gymnasiums haben dem Bundesverband Kinderrheuma 936,64 Euro gespendet.
Das Geld war im Abi-Gottesdienst gesammelt worden.


27.07.2017  |   Kategorie: 2017

Matthias Werner ist seit seiner Jugend erkrankt, wandert trotzdem für den guten Zweck.

Gemeinsam mit seiner Frau Sarah ist Matthias Werner den Meraner Höhenweg gewandert. In diesem Zusammenhang hat er 10 500 Euro für rheumakranke Jugendliche...



10.03.2017  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Patenprojekt: Schulbesuch

Mit Rheuma ist es manchmal gar nicht so leicht, in der Schule klarzukommen.
Schmerzen, Fehlzeiten oder Unverständnis machen vielen Kindern und Jugendlichen zu...


20.02.2017  |   Kategorie: 2017

Transition: St. Josef-Stift und Bundesverband luden zu großer Parallelfortbildung

Wenn junge chronisch kranke Patienten erwachsen werden, ist das für sie mit einem Wechsel von der Kinderheilkunde in die Erwachsenenmedizin verbunden. Im Idealfall verläuft dieser...


15.01.2017  |   Kategorie: 2017

RIESENBECK. Eine Zahngoldspende von 10477,02 Euro konnte nun Gaby Steinigeweg aus Riesenbeck entgegennehmen. Sie ist Vorsitzende des Bundesverbandes zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien e.V.


02.01.2017  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Adventsbasar Nachlese 

Wir können auf einen tollen Adventsbasar 2016 zurück blicken. Der Erlös von fast 10.000€ fließt in die Projekte des Bundesverbandes. Allen engagierten Helfern und fleißigen Bastlern,...


18.12.2016  |   Kategorie: 2016

Reinhold Sendker MdB beim Bundesverband Kinderrheuma e.V.

Sendenhorst. „Ihre ehrenamtliche Arbeit ist unverzichtbar und muss zukunftsorientiert gesichert werden“, so der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) bei einem...


14.12.2016  |   Kategorie: 2016

Zahngold für den guten Zweck versilbert. Die magische Grenze von 100 000 Euro ist geknackt. „Wir haben jetzt 103 000 Euro zusammengebracht“, freut sich Reinhild Elberg. Das ist das eine. Das andere: In diesem Jahr freut sich der Bundesverband Kinderrheuma im St.-Josef-Stift über satte...




21.11.2016  |   Kategorie: 2016

„Wildland“ begeistern Kinder und Erwachsene

Sendenhorst - Mit einen Benefizkonzert begeisterte die Band „Wildland“ zum Basar.

Von Bettina Goczol


21.11.2016  |   Kategorie: 2016

Basar, Konzert und „Wunschbaum“ 

Sendenhorst - Beuchtsterne, selbst zusammengestellte Badesalze, Filzdekorationen und Buchumschläge, Betonschmuck und viele weitere gebastelte Geschenkartikel und Dekorationen sorgten beim Basar des Rheumaverbandes für...


04.11.2016  |   Kategorie: 2016

Bundesverband Kinderrheuma lädt zu traditioneller Veranstaltung ins Stift ein

SENDENHORST. Passend und traditionell zum Beginn der Adventszeit lädt der Bundesverband Kinderrheuma am 20. November in der Zeit von 10 bis 17 Uhr zum alljährlichen Adventsbasar in...


25.10.2016  |   Kategorie: 2016

Einen Scheck im Wert von 6000 Euro haben Mitglieder des Leo-Clubs Gutingi Göttingen und des Rotaract-Clubs Göttingen Mirja Bohlender für ihre Selbsthilfegruppe „Treffpunkt Kinderrheuma Göttingen“ überreicht.


12.10.2016  |   Kategorie: 2016

Rheuma wird oft als Krankheit älterer Menschen angesehen. Zum Welt-Rheuma-Tag (12.10.2016) schauen wir aber auf Kinder und Jugendliche. Denn auch sie können an entzündlichen Gelenkerkrankungen leiden. Die Diagnose ist meist schwierig.




01.07.2016  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Kurz-Umfrage "Familienfortbildung 2017"
Auch wenn das nächste Familien-Fortbildungs-Wochenende erst vom 23.- 25.Juni 2017 stattfindet wollen wir gerne jetzt schon wissen, welche Themen Eltern am meisten...


09.06.2016  |   Kategorie: 2016

Sendenhorst - Rheumakranke Kinder, Jugendliche und ihre Familien trafen sich vom 3. bis zum 5. Juni in der Landvolkshochschule in Freckenhorst – zum Austausch, zur Fortbildung und für jede Menge Spaß.



07.05.2016  |   Kategorie: 2016

Karin Dieber, Ludger Enking und Andreas Noldes schauten stellvertretend für die Mitarbeiter der Veka-Abteilung Instandhaltung beim Bundesverband Kinderrheuma in Sendenhorst vorbei.


18.04.2016  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Schmerzbuch 2.0 

Das Buch mit dem Namen „Schmerz lass nach – Du bist umzingelt“ wurde 2014 erstmals veröffentlicht und die gedruckten 1.000 Exemplare waren bereits nach 1,5 Jahren vergriffen. Gedacht war das Buch...



30.03.2016  |   Kategorie: 2016

Leiter-Workshop

Der Bundesverband Kinderrheuma mit Sitz in Sendenhorst gründete 2009 viele regionale Eltern-Selbsthilfegruppen, genannt „Kinderrheuma-Treffpunkte“. 





27.01.2016  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Was ist eigentlich RAY?

Das ist der Name der Jugendselbsthilfegruppe des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V, die sich bereits im November 2013 gegründet hat. Die Buchstaben sind eine Abkürzung und stehen für...






16.10.2015  |   Kategorie: 2015

Besuch beim Minister in Berlin

Delegation des St. Josef-Stifts spricht mit Hermann Gröhe – und der will Unterstützung prüfen lassen

Sendenhorst/Berlin. Vertreter des St. Josef-Stifts sind gemeinsam mit Geschäftsführerin Rita Tönjann nach Berlin...


14.10.2015  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Großer Adventsbasar

Alle Jahre wieder... auch in 2015 wird es einen Adventsbasar geben: Am 22. November können Sie in der Magistrale im St. Josef-Stift alte Weggefährten wieder treffen, sich gemütlich auf die...





07.08.2015  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

„jubiLENKkig“ erschienen
Wie bereits angekündigt, haben wir uns für die 71.Ausgabe unserer Vereinszeitschrift "Familie geLENKig" etwas ganz Besonderes überlegt: 


17.07.2015  |   Kategorie: 2015

Robbe "Coro" hilft Rheumakindern
Studentin aus Freckenhorst entwickelt ein Therapielaufrad für die „Polarstation“

Sendenhorst – Die alten „Münsterpferdchen“, die eigentlich für die Orthopädie entwickelt wurden, haben nun endgültig für die Rheumakinder ausgedient....



21.04.2015  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

BOOST - Spenden durch Online-Einkäufe

Tipp in eigener Sache! Unterstützen Sie den Bundesverband Kinderrheuma e.V. mit Ihren Online-Einkäufen, ohne Extrakosten! Ab jetzt können Sie uns auch beim Onlineshopping...


02.04.2015  |   Kategorie: 2015

Seit 1993 sammelt die Sendenhorster Praxis Elberg Zahngold zu Gunsten des Bundesverbandes Kinderrheuma.



29.01.2015  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Termine 2015

06./07. März: Fortbildung für Treffpunktleiter
Für Treffpunktleiter und Interessierte bieten wir in diesem Jahr wieder einen 2tägigen Workshop an. Dabei ist Zeit für Erfahrungsaustausch und viele organisatorische Informationen. Das Thema „Konflikte in der Selbsthilfe“...


15.11.2014  |   Kategorie: 2004

Der Bundesverband Kinderrheuma richtet am Sonntag, 23. November, von 10 bis 17 Uhr seinen Adventsbasar in der Magistrale des St. Josef-Stifts aus. Der Erlös kommt der Verbandsarbeit zu Gute.


07.11.2014  |   Kategorie: 2014

Ehemalige Patientin sammelt während einer Wanderung Spenden für die Rheumastation.

„Ich habe gesagt, wenn ich wieder laufen kann, dann laufe ich lange“, beschreibt Lioba Kühne ihre Idee zum Spendenlauf. Die 20-Jährige ist in ihrer Kindheit an Rheuma erkrankt...


28.10.2014  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Neuer Kalender

„Kinderrheuma beWEGt uns – seit 25 Jahren!"
Der Bundesverband Kinderrheuma e.V. feiert 2015 sein 25jähriges Bestehen. Ein besonderer Anlass für uns zurückzublicken und zu schauen was wir gemeinsam erreicht haben. Ab sofort liegen...


29.07.2014  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Neue Homepage online

Die alten Internetseiten aus dem Jahre 2001 waren veraltet. Über ein Jahr lang arbeitete ein Projektteam zusammen mit Oberberg Online an der Neugestaltung der Seiten. In mühevolle Kleinarbeit und zahlreichen Telefonkonferenzen nahmen...


04.06.2014  |   Kategorie: 2014

Sendenhorst - Der in Sendenhorst ansässige Bundesverband Kinderrheuma hat neulich ein Familienfortbildungs-Wochenende zum Thema Rheuma an der Landvolkshochschule in Freckenhorst durchgeführt. Rheuma haben nicht nur alte Leute, sondern auch Kinder, heißt es in der...


16.03.2014  |   Kategorie: 2014

Telgte - Schon von Weitem hört man aus dem Bürgerhaus die Bässe schallen. Drinnen findet gerade das „Rockkonzert in Telgte“, bereits das zweite Benefizkonzert dieser Art, statt. Wie schön, wenn es so einfach ist, etwas Gutes zu tun und gleichzeitig einen so unterhaltsamen Abend zu haben.



07.01.2014  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Letzte Chance: Kalender und Familienplaner 2014

Für alle, die noch nicht den Kalender /Familienplaner des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V. zuhause, beim Chef, beim Kinderarzt, beim Apotheker etc. hängen haben: Wir haben nur noch wenige Exemplare des diesjährigen Kalenders. Das Thema...




13.11.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst - Der traditionelle Adventsbasar des Rheumaverbandes findet dieses Mal in der Magistrale des St.-Josef-Stifts statt. Am 24. November wird zudem eine Wunschbaum-Aktion durchgeführt.








18.10.2013  |   Kategorie: Carousel



Service



10.08.2013  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Kalender und Familienplaner 2014 erhältlich
Ein Tag im Krankenhaus....
So lautet der Titel für den neuen Kalender des Bundesverband Kinderrheuma e.V. Wir möchten Sie zu einem Streifzug mit unserem Verein über die Polarstation im St. Josef-Stift in Sendenhorst einladen. Lange im Bett...



15.07.2013  |   Kategorie: 2013

370 €. Diese Summe spendeten 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b des Städtischen Gymnasiums in Sundern, dem „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder, und deren Familien e.V.“.


17.06.2013  |   Kategorie: 2013

Dabei wurde auch umfangreich über die Finanzen informiert. Bei den Vorstandswahlen gab es wenige Veränderungen. Zum Fortbildungswochenende für Familien mit rheumakranken Kindern trafen sich rund 100 Mitglieder des Bundesverbandes zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter...


27.03.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst. Zu einem erneuten Gespräch kam jetzt der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) mit dem in Sendenhorst ansässigen „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien e.V.“ zusammen. 


22.03.2013  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Kalender und Familienplaner 2013
Es sind noch wenige Kalender und Familienplaner unseres Projektes „Kunst ist Mut“ im Familienbüro erhältlich. Also schnell noch die letzten Exemplare bestellen:
per E-Mail


30.01.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst - Rheumakranke Kinder und Jugendliche haben es in vieler Hinsicht schwerer als ihre gesunden Alterskollegen. Mobbing sowie Benachteiligung aus Unwissenheit und Unverständnis sind tägliche Begleiter. Hinzu kommen schlechte Noten im Sport. Darüber informierten Mitarbeiter des...


30.11.2012  |   Kategorie: 2012

Nicht alle Menschen geht es gesundheitlich prima. So gibt es in Deutschland bis zu 20.000 rheumakranke Kinder und Jugendliche, etwa 1.500 erkranken jährlich neu.


15.11.2012  |   Kategorie: 2012


Außergewöhnliche Gesundheitsaktion der Mitarbeiter

Sendenhorst - 123 356 473 Schritte haben die Veka-Mitarbeiter gebraucht, um virtuell zu Fuß alle Unternehmenstöchter auf dem Erdball zu besuchen. Den Erlös der Aktion spendeten sie für die rheumakranken Kinder am...


04.11.2012  |   Kategorie: 2012

Benefizkonzert für rheumakranke Kinder - So., 04.11.2012

Telgte und Rockmusik sind zwei Begriffe, die bislang nicht allzu oft in einem Atemzug genannt wurden. Doch dies hat sich durch das Benefizkonzert von Tomi Basso und Morin Ostkamp sowie der Band „Dogs on Dope“ geändert. Die...


29.10.2012  |   Kategorie: 2011

Sendenhorst - Mit strahlenden Augen betreten die Kinder nach und nach den Raum. „Bin ich zu spät?“, lautet die bange Frage eines Jungen. Nein, es ist alles gut. Die Kunststunde im Rahmen des Projekts „Kunst ist Mut“ mit an Rheuma erkrankten Kindern im St.-Josef-Stift beginnt...


28.10.2012  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Bitte für "Sendenhorst" abstimmen!

Liebe Mitglieder und Freunde des Elternvereins,
Ihre/Eure Stimme zählt! Unser Verein „Bundesverband Kinderrheuma e.V.“ hat die Chance, 1.000 Euro für die Vereinskasse zu gewinnen. Unter dem Motto „DiBaDu und Dein Verein“ spendet die ING-DiBa je...




06.07.2012  |   Kategorie: 2012

VON UWE PLIEN, RP-Online, 06.07.2012

Rheinberg (RP). Klaus Peter Beier möchte endlich ins Guinnessbuch der Rekorde: Der Alpener baut morgen im Wolfsburger Wissenschaftsmuseum "phæno" die längste Murmelbahn der Welt auf. Präsentiert wird sie am 21....


28.06.2012  |   Kategorie: 2012

Sendenhorst - Drei Tage lang werden rheumakranke Jugendlich aus dem St.-Josef-Stift kreativ sein. Dazu treffen sie sich im Jugendgästehaus in Münster.


14.06.2012  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Bitte für "Sendenhorst" klicken

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Unterstützer und Freunde!
Bitte unterstützt uns durch ein paar Klicks!
Stimmt auf folgenden Link für unseren Verein ab:





05.02.2012  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Termine 2012

22. - 24.06.2012 -- Familienfortbildungswochenende in Freckenhorst

Programm und Anmeldeformular können auch Nicht-Mitglieder hier auf unserer Homepage herunterladen oder telefonische anfragen unter 02526/ 300 11 75
oder per Email beantragen unter



09.10.2011  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Stimmen Sie für uns ab: 1000 € für 1000 Vereine von der ING Diba

Wie Sie uns helfen können? Ganz einfach:

1. Link anklicken:


26.03.2011  |   Kategorie: 2011

Sendenhorst - „Schmerzen wegmalen und Selbstbewusstsein stärken“: Das sind wichtige Ziele, die sich Kunsttherapeutin Petra Schürmann mit jungen Rheuma-Patienten gesetzt hat. Der „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung für rheumatologisch erkrankter Kinder und deren...


23.02.2011  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Broschüre
Die neue Broschüre „Kinderrheuma (er)leben“ mit dem Schwerpunkt Alltags- und Krankheitsbewältigung, ist in Kürze fertig gestellt.


26.09.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - Mit einem großen Familienfest feierte der Elternverein rheumatologisch erkrankter Kinder am Samstagnachmittag im Park des St.-Josef-Stifts seinen 20. Geburtstag. Hunderte kleine und große Gäste strömten auf das weiträumige Festgelände vor dem rot-gelben Zirkuszelt und genossen...


24.09.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - Als 21 Eltern gemeinsam mit Chefarzt Dr. Gerd Ganser, Dr. Michael Frosch und Dr. Silvia Wiedebusch im Mai 1990 den „Verein zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien“ gründeten, haben sie kaum damit rechnen können, dass der Verein zwei...


02.09.2010  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Kalender und Familienplaner für das Jahr 2011 sind ab sofort im Familienbüro erhältlich. Das Thema lautet  „Ohne Therapie geht’s nicht!“ und zeigt Fotos und gemalte Bilder der verschiedenen Therapien in der Kinderrheumabehandlung.


05.08.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - Die beiden Erzieherinnen aus dem Spielzimmer der kinder- und jugendrheumatologischen Abteilung im St.-Josef-Stift, Phyllis Piech und Judith Seebröker, freuten sich sehr über die Spielsachen, die ihnen drei Jungen in dieser Woche überreichten.


24.07.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - Große Freude herrscht beim „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien“. Denn in diesem Jahr kann der Verein auf 20 Jahre seines Bestehens zurückblicken, was jetzt auch entsprechend gefeiert werden soll. Dazu ist eine...



13.07.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - Norbert Herberhold ist nicht nur ein guter Lehrer, sondern auch ein Pragmatiker. Die Herren mögen doch bitte ihre Krawatten ablegen - oder zumindest lockern, meinte der Schulleiter bei seiner Verabschiedung im Seminarraum der Schule für Kranke. Zuvor habe er beobachtet, dass...




20.01.2010  |   Kategorie: 2010

Sendenhorst - „Wir freuen uns über die Verbindung der Rheumastation zu Sendenhorst und dieses Zeichen von Verständnis“, bedankte sich Chefarzt Dr. Gerd Ganser beim Personalrat der Stadt Sendenhorst, Sabine Nienkämper und André Leson, sowie Bürgermeister Berthold Streffing für die Spende in...


20.11.2009  |   Kategorie: 2009

Sendenhorst - Bewegung ist für sie wichtig, auch wenn die zuweilen schmerzt. Und so waren sowohl eine kleine Kegelbahn als auch ein Stand für Dosenwerfen aufgebaut. Doch daneben war im Sockelgeschoss des Parkflügels im St.-Josef-Stift auch Wissen gefragt. „Wo liegt der menschliche...


18.11.2009  |   Kategorie: 2009

Sendenhorst - Etwas erschöpft, aber glücklich probierten die Kinder der Polarstation und die Jugendlichen der Rheumastation C1 des St.-Josef-Stifts ihre selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen am Dienstagnachmittag. Alle Bäcker waren zuvor sehr motiviert bei der Sache, denn die selbst gebackenen...


03.09.2009  |   Kategorie: 2009

Sendenhorst - „Viele Rheumapatienten besitzen besondere Fähigkeiten“, führt Arnold Illhardt, Diplom-Psychologe in der „Polarstation“ im St.-Josef-Stift, aus. „Die Krankheit hat mich stark und selbstbewusst gemacht, erzählte mir eine ehemalige Patientin. In der Tat haben viele rheumakranke...


28.08.2009  |   Kategorie: 2009

Sendenhorst - „Das sind ausschließlich Spenden unserer Patienten“, betonte Dr. Ludger Elberg. In den vergangenen acht Monaten ist aus dem gesammelten Zahngold der Patienten eine stattliche Summe von 4535 Euro zusammengekommen, die das Team der Zahnarztpraxis der ersten Vorsitzenden des...


16.06.2009  |   Kategorie: 2009

Von Annegret Schwegmann

Natürlich mag Johanna ihre Krankheit nicht.  Natürlich findet sie es lästig, zweimal wöchentlich zum Krankengymnasten fahren zu müssen, alle vier bis sechs Wochen beim Augenarzt zu sein und spätestens alle sechs Monate im...



23.11.2008  |   Kategorie: 2008

Sendenhorst. Mit großen Schritten nähert sich die Adventszeit. Und eines der untrüglichen Vorzeichen dürfte für die Sendenhorster der traditionelle Adventsbasar im St.-Josef-Stift sein, der – wie in jedem Jahr – auch dieses Mal wieder am Sonntag vor dem ersten Advent, 23. November,...


09.09.2008  |   Kategorie: 2008

Sendenhorst. Bläser-, Trommel- und Flötenklänge schallten aus dem Sendenhorster Krankenhauspark, und überall tummelten sich Männer und Frauen in farbprächtigen Uniformen. Musikalischer hätte es am Sonntagnachmittag in Sendenhorst kaum zu gehen können, denn 21 Spielmannszüge...



06.03.2008  |   Kategorie: 2008

Sendenhorst. Die Landesbehindertenbeauftragte, Angelika Gemkow, war am Montagmittag im Josef-Stift zu Gast, um vor Ort Eindrücke zu sammeln und sich aus erster Hand über Formen und Auswirkungen von Rheuma im Kinder- und Jugendalter vom Krankheitsbild bis hin zu den Problemen, die Rheuma im...


10.01.2008  |   Kategorie: 2008

Sendenhorst. Viele Lehrer und Mitschüler in ganz Deutschland wissen nicht, was die Rheumaerkrankung bei ihren Schützlingen und Klassenkameraden bewirkt und wie sie damit umgehen sollen, damit es die Kranken nicht unnötig psychologisch belastet.


25.11.2007  |   Kategorie: 2007

Sendenhorst. Wem bisher noch ein Adventskranz oder die passende Weihnachtsdekoration fehlte, der konnte am Sonntag im Foyer des St.-Josef-Stifts fündig werden. Bereits zum 15. Mal veranstaltete dort der „Verein zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren...




17.05.2006  |   Kategorie: 2006

kvb- Sendenhorst. Für einen guten Zweck spenden? Für viele liegt das auf der Hand für Zahnarzt Dr. Ludger Elberg und seine Frau Reihild liegt es sozusagen im Mund. Vor zehn Jahren kamen sie auf die Idee: Wenn bei prothetischen Arbeiten altes Zahngold entfernt wird, könnte man den Patienten...


20.03.2006  |   Kategorie: 2006

Von Bettina Goczol
Sendenhorst. Mittendrin statt außen vor: Unter diesem Motto hatte der Elternverein für rheumatologisch erkrankte Kinder und Jugendliche am Samstag zu einer Benefiz-Gala in Brökers Speicher No. 10 in Münster-Coerde eingeladen. Rund 370 Gäste aus Politik, Wirtschaft und...



26.01.2006  |   Kategorie: 2006

Rheumakranke Jugendliche suchen Ausbildungsplätze

 

Von M. Schwakenberg, Münster

Realschule, Fachabi, Ausbildung: Bei Philipp Döring aus Münster läufts derzeit nicht schlecht. Doch der 19-Jährige hat...


11.01.2006  |   Kategorie: 2006

Sendenhorst. Der Vorstand des Vereins zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder, Jugendlicher und deren Familien geht von Freitag bis Samstag in der Landesvolkshochschule Freckenhorst in Klausur. Bei der Veranstaltung geht es um die Jahresplanung und um die Organisation...


05.12.2005  |   Kategorie: 2005

-ken- Münster. Rheuma bekommen nur ältere Menschen. Mit diesem Vorurteil soll das Buch Ach Du dickes Knie! aufräumen. Am Samstag stellte der Verein zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien mit Schirmherrin Karin Clement die Neuerscheinung in der...


23.05.2005  |   Kategorie: 2011

-ari- Sendenhorst. Der Verein zur Förderung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Eltern feierte am Samstagmorgen sein 15-jähriges Bestehen. Auch nach dieser Zeit, so wurde in der Feierstunde deutlich, sind die Aktiven noch lange nicht der ehrenamtlichen Arbeit müde. Lang war die Liste...