https://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/service_presseberichte.jpg

Presseberichte


17.08.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl)
Die Jungschützinnen des Allgemeiner Schützenverein St. Martinus Sendenhorst haben dem Bundesverband Kinderrheuma eine Spende in Höhe von 555,55 Euro überreicht.



19.07.2018  |   Kategorie: 2018

Doppelter Abschied
Sendenhorst - Nach neun Jahren gab Gaby Steinigeweg den Vorsitz des Bundesverbandes Kinderrheuma ab, der seinen Sitz im St.-Josef-Stift hat. Ihr Nachfolger ist Alexander Penner.


18.07.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl)
Wechsel im Bundesverband Kinderrheuma in Sendenhorst: Der Verein hat während seiner Jahreshauptversammlung vor Kurzem nicht nur Sozialarbeiterin Christine Göring verabschiedet. Auch Vorsitzende Gaby Steinigeweg stellte ihren Posten zur Verfügung....


18.04.2018  |   Kategorie: 2018

Laer - Die stolze Summe von 3000 Euro überreichten die Erste Vorsitzende Theresia Klumps, die Zweite Vorsitzende Brunhilde Windscheid und Brigitte Mersmann vom Verein „Vergissmeinnicht Kinder in Not Laer“ jetzt an den Bundesverband Kinderrheuma in Sendenhorst. Dem Vereinsvorstand war...


17.04.2018  |   Kategorie: 2018

Sendenhorst (gl) - Die Zahnarztpraxis Sachs aus Sendenhorst hat dem Bundesverband Kinderrheuma aus Sendenhorst eine Zahngoldspende in Höhe von knapp 11.000 Euro überreicht. Die Vorsitzende Gaby Steinigeweg nahm die Zahngoldspende mit der Summe von in Höhe von 10.876,75 Euro...


17.04.2018  |   Kategorie: 2018

Fast 11.000 Euro aus Goldspenden für den Rheumaverband.

Sendenhorst -
Knapp 11 000 Euro haben Patienten der Zahnarztpraxis Sachs über ihre Altgoldspenden dem Rheumaverband gespendet. Damit wird eine lange Tradition...


01.03.2018  |   Kategorie: 2018

Sich einsetzen und helfen: Ehrenamtliches Engagement muss belohnt werden! Da sind sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Deutschlands größtem Lotterieveranstalter WestLotto einig. Das Unternehmen unterstützt sie dabei. Detlef Nagel überreichte als Mitglied der Geschäftsführung...


19.02.2018  |   Kategorie: 2018

Mit 500 Euro unterstützen Mitarbeiter des Westnetz-Standortes Münster den „Bundesverband Kinderrheuma e.V.“. Andrea Wibbeler, Mitglied des Betriebsrates in Münster übergab das Geld gemeinsam mit Rainer Everhard an die erste Vorsitzende Gaby Steinigeweg und Jutta Becker von der...



Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum