https://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/service_presseberichte.jpg

Presseberichte



13.11.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst - Der traditionelle Adventsbasar des Rheumaverbandes findet dieses Mal in der Magistrale des St.-Josef-Stifts statt. Am 24. November wird zudem eine Wunschbaum-Aktion durchgeführt.





15.07.2013  |   Kategorie: 2013

370 €. Diese Summe spendeten 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 7b des Städtischen Gymnasiums in Sundern, dem „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder, und deren Familien e.V.“.


17.06.2013  |   Kategorie: 2013

Dabei wurde auch umfangreich über die Finanzen informiert. Bei den Vorstandswahlen gab es wenige Veränderungen. Zum Fortbildungswochenende für Familien mit rheumakranken Kindern trafen sich rund 100 Mitglieder des Bundesverbandes zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter...


27.03.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst. Zu einem erneuten Gespräch kam jetzt der heimische Bundestagsabgeordnete Reinhold Sendker (Westkirchen) mit dem in Sendenhorst ansässigen „Bundesverband zur Förderung und Unterstützung rheumatologisch erkrankter Kinder und deren Familien e.V.“ zusammen. 


30.01.2013  |   Kategorie: 2013

Sendenhorst - Rheumakranke Kinder und Jugendliche haben es in vieler Hinsicht schwerer als ihre gesunden Alterskollegen. Mobbing sowie Benachteiligung aus Unwissenheit und Unverständnis sind tägliche Begleiter. Hinzu kommen schlechte Noten im Sport. Darüber informierten Mitarbeiter des...


Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

RAY

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum