https://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/service_presseberichte.jpg

Presseberichte

Weihnachtliches aus eigener Hand

06.11.2017  |   Kategorie: 2017

Denken Sie im Sommer bereits an Advent und Weihnachten? Sicherlich nicht, warum auch! Es sei denn, sie stecken schon in ersten Vorbereitungen für den Adventsbasar des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V., der am 26. November 2017 bereits zum 25. Mal veranstaltet wird. Im außergewöhnlichen Ambiente der lichtdurchfluteten Magistrale im St. Josef-Stift wird es an diesem Tag wieder vorweihnachtlich duften und bei Groß und Klein schon erste weihnachtliche Vorfreude aufkommen lassen. 

„Dank sei an dieser Stelle schon allen gesagt, die sich wieder tatkräftig in die Vorbereitung unseres Adventsbasars eingebracht haben“, so Gaby Steinigeweg, 1. Vorsitzende des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V., und hebt dabei den besonderen Teamgeist hervor, der unter den vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern herrsche. Auf einer solchen Basis sei eine Veranstaltung wie diese durchzuführen.

Alleinstellungsmerkmal
Zu den Angeboten auf dem Adventsbasar gehören unter anderem weihnachtliche Gestecke, liebevoll gebastelter Weihnachtsschmuck, Näh- und Strickwaren, Selbstgemachtes aus der Küche und ein Bücherflohmarkt. Das Besondere an diesen Angeboten ist, dass alles aus „eigener Hand“ von Eltern, Kindern, Mitarbeitern des St. Josef-Stifts oder Freunden und Gönnern vorbereitet wird. „Wir verzichten bewusst dabei auf externe Anbieter. Für einen Adventsbasar dieser Güte und Größe ein Alleinstellungsmerkmal, auf das wir aber sehr stolz sind“, erklärt Frau Steinigeweg. Und das Vorbereitung auch Spaß machen und zu einem kleinen hausinternen Event werden kann, beweisen alljährlich Freunde des Vereins, die in einer gemeinsamen Backaktion bei Glühwein und Bier unterschiedlichste Plätzchen backen und diese anschließend in Tütchen verpacken, die dann auf dem Basar verkauft werden.

„Rappelkiste“
Ergänzt wird das Angebot aus „eigener Hand“ durch einen Spielzeug-Spendenverkauf der „Rappelkiste“ aus Ahlen. Spielzeug aller Art kann hier zu günstigen Konditionen erworben werden und ein erster Grundstock für den Gabentisch am Heiligen Abend ist gemacht.

Basteltisch und Schminkstation
Während sich Mama und Papa, Oma und Opa einen Überblick von dem umfangreichen Sortiment des Adventsbasars machen, bietet die Jugendgruppe des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V., R(heumatoid) A(rthritis’s) Y(ours) - Rheuma ist ein Teil von Dir - , den kleinen Besuchern an, am extra für sie eingerichteten Basteltisch eigene Kreationen zu schaffen und ihrer Phantasie freien Lauf zu lassen. Darüber hinaus werden den Kleinen an der Schminkstation fantasievolle Masken und Motive auf ihr Gesicht gezaubert.

Öffnungszeiten
In der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr ist der Adventsbasar für das Publikum geöffnet. „Erfahrungsgemäß herrscht der größte Andrang direkt nach der Öffnung um 10.00 Uhr sowie im Zeitraum zwischen 14.00 Uhr und 16.00 Uhr, den viele Besucher gleichzeitig dazu nutzen, sich in einer gemütlichen Runde Kaffee und Kuchen schmecken zu lassen“, beschreibt Christine Göring, Mitarbeiterin im Bundesverband Kinderrheuma e.V., das Geschehen während des Tages. Waffeln, Brötchen und Würstchen runden die kulinarische Palette ab.

volles Haus und hoher Umsatz
„Wir hoffen selbstverständlich auf ein volles Haus und größtmöglichen Umsatz, damit wir weitere Projekte für rheumakranke Kinder, Jugendliche und deren Familien unterstützen können“, macht Gaby Steinigeweg noch einmal die Intention dieses Adventsbasars deutlich. Und wer am Sonntag verhindert ist, der kann vielleicht noch beim Resteverkauf am Montag fündig werden.


Copyright: Töfte Magazin (Seite 7)
Veröffentlichung: November 2017

Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

RAY

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. | YouTube

Kontakt  |  Impressum