https://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/ueberuns_termine.jpg

Termine

Patenschulung

25.05.2019  |   Kategorie: Veranstaltungen

Neue Schulpaten gesucht!
Seminar für Interessierte am 25.05.2019 in Sendenhorst

Was machen Schulpaten? Schulpaten kennen die Probleme mit Rheuma oder SVS im Alltag und in der Schule aus eigener Erfahrung. Sie kommen in die Schule von betroffenen Kindern und informieren Lehrer und Mitschüler anschaulich über Rheuma oder das Schmerzverstärkungssyndrom (SVS). Die Schulpaten arbeiten ehrenamtlich. Fahrtkosten und sonstige Auslagen zu den Schulbesuchen werden erstattet. 

Worum geht es bei dem Seminar? Im Seminar werden neue Schulpaten zu den Krankheitsbildern Rheuma und SVS ausgebildet und bereits erfahrene Paten zum Thema SVS weitergebildet. Dabei wird das Konzept für den Schulbesuch praktisch und alltagstauglich vorgestellt. Jeder Teilnehmer erhält zudem einen umfangreichen Ordner in dem alle Materialien für den Schulbesuch enthalten sind. Aktive Paten berichten von ihren Erfahrungen und stehen mit Rat und Tat zur Seite. 

Wer kann teilnehmen? Alle jungen Leute ab 16 Jahren und Eltern, die Interesse haben, sind herzlich eingeladen. Angesprochen sind sowohl erfahrene Paten, die Neues über SVS lernen wollen, als auch Personen, die ganz neu einsteigen wollen bzw. bereits Schulpaten sind, aber bislang kein Seminar besucht haben. Wo und wann findet die Schulung statt? Das Seminar findet am Samstag, der 25.05.2019 in Sendenhorst von 10-16 Uhr statt. 

Welche Kosten fallen an? Der Tagesworkshop ist für alle Teilnehmer kostenlos, d.h. Teilnahmegebühren, Verpflegung und auch die Fahrtkosten übernimmt der Verein – Dank der Förderung des BKK Dachverbands.

Anmeldung oder offene Fragen?
Für die Anmeldung oder auch bei Fragen gerne anrufen oder eine Mail schicken an:
Kathrin Wersing (Dipl.-Sozialarbeiterin)
Telefon: 02526-3001175 oder Mail: kathrin.wersing@kinderrheuma.com 

Seit 2017 haben wir rund 30 Schulpaten, die Kinder und Jugendliche bei der Aufklärung über Rheuma in der Schule deutschlandweit unterstützen. Das bisherige Paten-Team freut sich über Zuwachs! 

Das Projekt wird unterstützt durch die Selbsthilfeförderung des BKK Dachverbandes

Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

RAY

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum