https://www.kinderrheuma.com/uploads/images/Header/newsletter_4992x1433.jpg

Newsletter

Newsletter vom 14. Juni 2012

14.06.2012  |   Kategorie: Newsletter-Archiv

Bitte für "Sendenhorst" klicken

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Unterstützer und Freunde!
Bitte unterstützt uns durch ein paar Klicks!
Stimmt auf folgenden Link für unseren Verein ab:
https://www.shop-apotheke.com/10-jahre/monat/juni#abstimmen
Jeder teilnehmende Verein ist ein „Gewinner“ und erhält 500 €. Sollten wir bei der Abstimmung Platz 1 belegen, winken 3000 € für unseren Verein. Also, macht mit und sagt es all euren Freunden und Bekannten, damit auch sie uns unterstützen. Vielen Dank für eure „Klicks“.

Spendenaufruf für Mustafa

http://www.dreingau-zeitung.de/sendenhorst/sendenhorst/von-der-familie-getrennt.html
Der Regionalsender „Borio TV“ hat einen kleinen Bericht über Mustafa (langjähriger Rheumapatient in Sendenhorst) gedreht. 

Hier der Link dazu: http://borio.tv/?vid=4353 

Termine und Veranstaltungen

a) Familienfortbildung in Freckenhorst vom 22. bis 24. Juni 2012
Die Veranstaltung ist leider ausgebucht.
b) Mitgliederversammlung des Bundesverbands Kinderrheuma e.V.
Für Kurzentschlossene ist die Teilnahme noch möglich.
Termin: 24. Juni um 9.30 Uhr
Ort: LVHS in Freckenhorst.
Bezüglich der Planungen für das gemeinsame Mittagessen wird um entsprechende Rückmeldung gebeten. Vielen Dank !

c) Kreativ-Wochenende für Jugendliche vom 31. August bis 02. Septemer 2012 in Münster.

Einige Plätze für das Kreativ-Wochenende sind noch frei. Am Freitag und Samstag bauen wir Masken. Diese werden anschließend von einem professionellen Fotografen für eine Bilderausstellung 

Klinik für euch da! Christine Göring begleitet den Workshop und steht für Fragen zum Thema Schule und Beruf zur Verfügung. Auch Dr. Hardt wird für einige Stunden ganz informell dabei sein und - wer mag – individuelle medizinische Fragen beantworten. Hier gibt’s weitere Infos und das Anmelde-Formular.„in Szene“ gesetzt und fotografiert.
Während des Wochenendes sind auch bekannte Fachleute aus der 

http://www.kinderrheuma.com/index.php?id=82&tx_ttnews[tt_news]=61&tx_ttnews[backPid]=31&cHash=3181968605

d) Treffpunkt-Leiter Workshop in Freckenhorst vom 07. bis 08. September
Umfangreiche Informationen zur Pressearbeit und zur Moderation der Gruppentreffen sollen den Treffpunktleitern und Interessierten wichtige Handlungskompetenzen für die Selbsthilfe-Arbeit vermitteln.

e) 07.- 09.September Infostand bei den Sanicare-Gesundheitstagen in Bad Laer Das diesjährige Thema bei den Gesundheitstagen in Bad Laer ist „Rheuma“. Wir werden mit 

f) Schwimmwesten-Wochenende vom 28.bis 30.September 2012 in Bad Lippspringeeinem Stand zum Thema „Kinderrheuma“ vertreten sein. Wer uns beim Infostand (Aufbau/Besetzung) gerne helfen möchte, melde sich im Familienbüro: 02526/ 300 1175

Auch in diesem Jahr findet ein Präventions-Wochenende für Mütter rheumakranker Kinder statt. Leider ist die Veranstaltung schon ausgebucht. Interessierte können sich dennoch auf die Warteliste setzen lassen.

g) 21. Adventsbasar am 25. November 2012
Termin jetzt schon einmal vormerken! Damit auch dieser Basar wieder ein voller Erfolg wird, bastelt, näht, backt, oder kocht z.B. Marmeladen ein. Seid kreativ und
spendet es für den guten Zweck!

Pressespiegel

Ein Jahr Clown-Visiten durch das Gesundheitszentrum Bad Laer – Stiftung zur Förderung des Gesundheitswesens.

Passend zu Weihnachten haben wir die tolle Nachricht erhalten, dass die Stiftung die Kosten für ein ganzes Jahr Clown-Visiten auf der Polarstation übernimmt. Im April haben wir der Stiftung unser Projekt und unseren Verein persönlich vorstellen können. Hier finden Sie den Bericht dazu.

Aus den Treffpunkten

a) Weltkindertag in Köln

Am 23. September 2012 findet in der Zeit von 12-18 Uhr der diesjährige Weltkindertag in Köln statt. Es locken viele Aktionen für die ganze Familie. Unter der Federführung von Frank Wagner (Treffpunkt Köln) wird es wieder einen Stand des Bundesverbandes Kinderrheuma e.V. geben. Dazu werden noch dringend Helfer gesucht (Auf- und Abbau, Kuchenbacken, Besetzung des Info-Standes etc)
Kontakt: koeln@kinderrheuma.com oder familienbuero@kinderrheuma.com

b) Neue Treffpunktleiter
Treffpunkt Gießen/Marburg:
Bisher hat Antje Meckbach den Treffpunkt geleitet. Nachdem ihr Sohn aus dem Thema Kinderrheuma „herrausgewachsen“ ist, übernehmen nun Antonia und Claus Stefer die Betreuung und Leitung des Treffpunktes. Ihre 5jährige Tochter ist an Rheuma erkrankt. Familie Stefer sucht gleichgesinnte Familien. Interessierte können sich gerne melden: giessen@kinderrheuma.com

 

Elterncafè 2012 

 In den nächsten Monaten bieten wir folgende Elterncafès an. 


11.07.2012: Schmerzbewältigung
(Referent: Arnold Illhardt, Dipl.- Psychologe)

08.08.2012: Der Bundesverband Kinderrheuma e.V. stellt sich vor
(Referentin: Gaby Steinigeweg, 1. Vorsitzende)

12.09.2012: Rheuma braucht Bewegung – Physiotherapie bringt’s
(Referentin: Christine Fischer, Physiotherapeutin)

Uhrzeit: jeweils 15.15 – ca. 16.45 Uhr
Raum S33 (Sockelgeschoss)
Um Anmeldung wird gebeten: 02526/ 300 1175 oder familienbuero@kinderrheuma.com

 

 

 

Jetzt anmelden!


An dieser Stelle möchten wir auf unsere Datenschutzerklärung hinweisen.
This is a captcha-picture. It is used to prevent mass-access by robots. (see: www.captcha.net)

Kontakt

Familienbüro im St. Josef-Stift
Telefon: 02526 300-1175
E-Mail: familienbuero@kinderrheuma.com

Kontakt »

Der Bundesverband

Der Verein wurde 1990 gegründet und seine Mitglieder sind zum Großteil Eltern rheumakranker Kinder und Jugendlicher. Sie kennen die Probleme, die diese Krankheit mit sich bringt und stehen anderen gern mit Rat und Tat zur Seite. Heute hat der Bundesverband über 400 Mitglieder.

Hier erfahren Sie mehr...

Geldspenden    Krankheitsbewältigung



Über Uns

Projekte

Kinder- & Jugendrheuma

RAY

Helfen & Spenden

Service

Bundesverband Kinderrheuma e.V.

© 2019 Bundesverband Kinderrheuma e.V. Google+ | YouTube

Kontakt  |  Impressum